Das Symbol des Glaubens

Das Symbol des Glaubens

Ich glaube an einen Gott, den Vater, den Allmächtigen, Schöpfer des Himmels und der Erde, von allem Sichtbaren und des Unsichtbaren.

Und an einen herrn jesus christus, den Sohn Gottes des eingeborenen, den durch den Vater geborenen vor aller Ewigkeit.Licht des lichts , des lebendigen Gottes durch den lebendigen Gott geboren,des Erschaffenen gleichgestellt wie der Vater, durch dem alles geworden ist.

Welchen für uns Menschen kommenden
Den vom himmel herab kommenden, für uns menschen zu unserer Errettung und Fleisch gewordenen durch den heiligen Geist, und in Gestalt eines Menschen durch Maria der Jungfrau.

Er wurde für uns durch pontius Pilatus gekreuzigt, er hat gelitten und wurde ins Grab gelegt. Wie in den Schriften geschrieben steht, ist er am dritten Tag auferstanden. Er ist in den Himmel aufgefahren, und sitzt zur rechten des Vaters. Er wird wiederkommen mit Macht und wird richten Lebendige und Tote bis sein Himmelreich erscheint.

Und an einen heiligen Geist, das herrschenden, das belebende das durch den Vater ausgeht, So wie der Vater und der Sohn angebet wird, wird auch der Geist angebetet und gerühmt, wie durch den Propheten angekündigt/geweissagt wurde. Zu einer,heiligen, allgemeinen, und apostolischen Gemeinde

Ich bezeuge die Taufe zur Vergebung der Sünden. Ich erwarte die Auferstehung der Toten, und das Leben dass in die Ewigkeit führt.

Amen.